Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 10. März 2016

Radio München: Wolf Lotter über Zivilkapitalismus

Auf Radio München plädiere ich für einen Zivilkapitalismus, in dem die Bürger ihr wirtschaftliches Schicksal selbst in die Hand nehmen. Der Kapitalismus ist nur ein Instrument, wird heute aber zum bösen Mythos erklärt. Gier, Neid, Raub, Betrug, Erpressung, Respektlosigkeit und Gewalt schreibt man dem Kapitalismus zu. Warum das falsch ist, erkläre ich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.